Veranstaltungskalender
Falls Ihr interessante Veranstaltungen
rund um's Thema Japan kennt bitte hier eintragen!
Veranstaltung eintragen >
Datum Ort Details Adresse
31.3.2017
19:00
München Stammtisch: Deutsch-Japanischer Stammtisch
Thema steht noch nicht fest!
Arnulfstraße 10
80335 München
Bearbeiten
15.4.2017
bis 16.4.2017
19:00
22:00
München Theater: Hana Minga
Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Hana Minga" stellen sich japanische Künstlerinnen aus München vor mit: Theater, Konzert, Kamishibai-Vorstellung/Workshop, Kino

15. April 2017

19 Uhr Theatervorstellung von EnGawa: „A a.m.“
Eintritt: 10 €
www.en-gawa.de

Zwei Karrieredamen treffen sich während des morgendlichen Rushhours und gehen ins Büro. Dort werden Papiere abgearbeitet, das morgendliche Firmentraining absolviert, gelästert, Meetings gehalten, Mittag gemacht, Überstunden geschoben, gestritten, geweint, versöhnt... Ein ganz normaler Büroalltag? „A a.m.“ ist ein absurdes Unterhaltungstheater des deutsch-japanischen Theaterkollektivs EnGawa, in dem kaum gesprochen und doch viel gesagt wird.

21 Uhr Klavierkonzert von Masako Ohta: 「春の調べ」"Frühlings Melodien, Frühlings Klänge"
Eintritt: 10 €
www.masako-ohta.de

Japanische und europäische Klaviermusik im Frühling mit Werken von Toru Takemitsu, Kengyo Yatsuhashi, Michiyo Miyagi, Kiyoshige Koyama, Frédéric Chopin, Wolfgang Amadeus Mozart, Maurice Ravel

16. April 2017

15 Uhr 紙芝居 Kamishibai – Papiertheatervorstellung und Workshop von Momo Nishimura
Eintritt: Teilnehmer 15 €, Zuschauer 10 €
Max. Teilnehmerzahl: 15
Ab 6 Jahren

- Papiertheater – Vorstellung: „Kamishibai-Mann“
- Papiertheater – Vorstellung: Originalstück zum Mitmachen
- Papiertheater – Vorstellung: japanisches Märchen
- Workshop: Wir malen und basteln gemeinsam an einem Kamishibai.
- Papiertheater – Vorstellung: Wir erzählen uns mit den selbst gemalten Bildern unser selbstentworfenes Kamishibai.

19 Uhr Filmvorstellung: „Der Rote Punkt“ mit anschließendem Publikumsgespräch mit der Regisseurin Marie Miyayama
Eintritt: 8 €
http://www.mariemiyayama.de
http://www.derrotepunkt-derfilm.de/

Die junge Japanerin Aki Onodera wird von Träumen aufgewühlt, die aus den lange verschütteten Erinnerungen an ihre frühen Kindheitstage aufsteigen. Eigentlich sollte sie sich so kurz vor dem Ende ihres Studiums auf die Jobsuche konzentrieren, aber stattdessen fährt sie zu ihrem Elternhaus und entdeckt dort in einer Abstellkammer ein altes Paket aus einem fremden Land. Ein alter Fotoapparat, in dem noch ein Film steckt, und ein vergilbter Umschlag mit einem Brief und einer ausländischen Landkarte, auf der ein roter Punkt eine Stelle markiert. scheinen die Schlüssel zu ihren Träumen zu sein...

Kartenreservierung unter:
089/38887820
oder
http://www.heppel-ettlich.de
Feilitzschstr. 12
80802 München
Bearbeiten
28.4.2017
19:00
München Stammtisch: Deutsch-Japanischer Stammtisch
Thema steht nocht nicht fest!
Arnulfstraße 10
80335 München
Bearbeiten
26.5.2017
19:00
München Stammtisch: Deutsch-Japanischer Stammtisch
Thema steht noch nicht fest!
Arnulfstraße 10
80335 München
Bearbeiten
10.6.2017
bis 11.6.2017
10:00
13:00
München Münchner Volkshochschule
Wochenendworkshop:
Klassischer japanischer Tanz/Kabuki -- "Meer im Frühling" (Nur für Frauen)

Das Musikstück "Haru no Umi" ("Meer im Frühling") ist eines der bekanntesten Werke des Komponisten Michio Miyagi (1894-1956). Seine Melodie beschreibt Landschaft und Stimmung des japanischen Binnenmeers Seto Naikai - unzählige kiefernbewachsene Inselchen, Fischerboote an der Küste, Wellenrauschen, Möwenschreie und Ruderschläge. Basierend auf den Grundmustern des klassisch-japanischen Tanzes Nihon Buyo interpretiert die Choreografie diese Impressionen mit bodenverbundenen Schritten und eleganten, ausdrucksstarken Oberkörper- und Armbewegungen.

Tänzerische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich; Bewegungserfahrung, auch aus anderen Tanzsparten, ist von Vorteil.

Bitte mitbringen: einen langen Rock oder ein langes Kleid (falls vorhanden, einen Kimono), ein großes Tuch, das die Schultern bedeckt und bis zu den Handgelenken reicht, Socken (keine Stopp-Socken) und, falls vorhanden, einen Fächer.

Dozentin: Eiko Hayashi
sa/so jeweils 10.00 bis 13.30 Uhr, Pausen nach Absprache
10./11.6.2017
Gebühr € 36.- (Veranstaltungsnummer E267119)
Anmeldung erforderlich unter www.mvhs.de/programm/kultur-kunst-kreativitaet/japan-617/E267119/ oder Telefon 089/480 06-62 39
Gasteig, Rosenheiemr Str. 5
81667 München
Bearbeiten

(c) 1999-2017 B. Slominski, Letzte Änderung: 22.7.2005