Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Bildpräsentation: Der japanische Buddhismus in der Kunst

11. Oktober, 11:00

Bildpräsentation von Dr. Paulus Kaufmann

Die japanische Kunst wurde viele Jahrhunderte lang wesentlich durch den Buddhismus geprägt. Statuen, Mandalas, Landschaftsmalerei und Architektur bringen auf vielerlei Art und Weise buddhistische Ideen zum Ausdruck. In diesem Vortrag werden wir den Einfluss des Buddhismus auf die bildenden Künste in Japan nachvollziehen und anhand verschiedener Beispiele kennenlernen. Neben den frühesten japanischen Buddha-Darstellungen und Mandalas werden wir u. a. auch den Architekten Tadao Ando und seine buddhistisch inspirierte Bauweise in den Blick nehmen.

Anmeldung bei der MVHS ist erforderlich.

Veranstaltungsort

Gasteig

Rosenheimer Str. 5
81667 München