Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Vortrag: Nara, Japans alte Kaiserstadt

15. Januar, 19:00

Im 8. Jh. war Nara der Sitz des japanischen Kaisers, heute ist diese beschauliche Stadt das Ziel vieler Reisender aus aller Welt.

Der bebilderte Vortrag möchte die Geschichte der Stadt und ihre bedeutenden Kulturdenkmäler vorstellen, die zum UNESCO Weltkulturerbe gehören: den buddhistischen Tempel Tōdai-ji mit seiner Großen Halle und der 15 m hohen Buddhafigur, den Kōfuku-ji mit seinem berühmten Pagodenturm, aber auch den Kasuga-taisha, einen Shintō-Schrein des 8. Jh. Berühmt ist Nara für seine weitläufigen Parks, in denen man die zutraulichen Gazellen füttern kann und wo sich kleine Stätten mit Jizō-Figuren finden, dem Gott der Kinder und der Reisenden.

Renate Syed ist Kulturwissenschaftlerin, Indologin und Sanskritistin. Sie lehrt als Privatdozentin an der LMU und als Dozentin an der Hochschule für Philosophie und der VHS in München; ihre Spezialgebiete sind indische Philosophie, Kulturgeschichte, Literatur und das moderne Indien. Ihre besondere Liebe gilt Japan, das sie mehrfach bereist hat.

Eintritt / Teilnahmegebühr
Mitglieder der DJG frei, Gäste 5 EUR

Details

Datum:
15. Januar
Zeit:
19:00
Website:
https://www.djg-muenchen.de/veranstaltungen/984/

Veranstaltungsort

Internationales Begegnungszentrum der Wissenschaft

Amalienstr. 38
80799 München

Veranstalter

DJG Bayern
Website:
http://www.djg-muenchen.de