Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Vortrag: Philosophie ohne Grenzen: Japans Blick auf die Philosophie des Westen

14. Dezember, 20:00

Vortrag von Dr. Angelika Bönker-Vallon.
Philosophische Gedanken kennen keine Grenzen. Eindrucksvoll zeigt sich dies anhand der Geschichte der modernen Philosophie in Japan. Offen für westliches Gedankengut seit dem 19. Jahrhundert, erlangen japanische Philosophen nicht nur profunde Kenntnisse der westlichen Denksysteme (Descartes, Kant, Hegel, Nietzsche, Heidegger), sondern bereichern, korrigieren und kritisieren sie auf der Basis ihrer eigenen Traditionen des Konfuzianismus und Buddhismus. Kitaro Nishida (1870-1945), Tetsuro Watsuji (1889-1960) und Keiji Nishitani (1900-1990) sind Beispiele dieser Entwicklung.

Veranstaltungsort

Sendling HP8

Hans-Preißinger-Str. 8
81379 München