Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Workshop: Klassischer japanischer Tanz/Kabuki – “Shiokumi”

18. Februar, 10:00 - 19. Februar, 13:30

Das Kabukistück "Shiokumi" wurde 1811 in Edo (Tokio) uraufgeführt. Es erzählt von der tragischen Liebesgeschichte der Schwestern Matsukaze und Murasame und dem Höfling und Dichter Ariwara no Yukihira. Während seiner Verbannung beginnt er eine Liebschaft mit den einfachen Shiokumi (Wasserträgerinnen). Nach Aufhebung der Strafe verlässt er sie, ohne Abschied zu nehmen. In "Shiokumi" stellt Matsukaze tänzerisch Erinnerungen, Sehnsucht und Hoffnung auf Wiedervereinigung mit dem Geliebten dar. Hier werden einige Passagen aus dem Stück einstudiert.

Details

Beginn:
18. Februar, 10:00
Ende:
19. Februar, 13:30
Webseite:
https://www.mvhs.de/kurse/460-C-P267116

Veranstaltungsort

Bildungszentrum Einstein 28

Einsteinstr. 28
81675 München

Veranstalter

VHS München