Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Einführung zur Ausstellung von Sutemi Kubo im Buchheim Museum der Phantasie

25. Juni, 19:00

Als Sutemi Kubo 久保舎己 (*1948) im Jahr 1984 in der Hauptstadt Tsu seiner Heimatpräfektur Mie die Ausstellung von Lothar-Günther Buchheims Expressionistensammlung besuchte, fühlte er sich sogleich im Innersten ergriffen. „Eine Begeisterung packte mich, als müsste ich vor Freude aufspringen!“

Besonders die Holzschnitte der Künstlergruppe Brücke gaben ihm derart nachhaltige Impulse, dass er begann, die Tradition des ostasiatischen Holzschnitts mit der Formensprache des modernen westlichen Holzschnitts zu vereinen. In der Folgezeit entstand ein OEuvre von Tausenden von Schwarzweißdrucken, die eine selten gesehene Intensität und beeindruckende Ausdrucksstärke zeigen. Dabei interessiert Kubo besonders „die Darstellung des Individuums und die Beobachtung menschlicher Seelenzustände“. In diesem Jahr werden Kubos Arbeiten erstmals in einer Museumsausstellung im Westen zu sehen sein.

Mitglieder der DJG frei, Gäste 5,- EUR

Details

Datum:
25. Juni
Zeit:
19:00
Website:
https://www.djg-muenchen.de/veranstaltungen/955/

Veranstaltungsort

Bibliothekssal der staatlichen Münzsammlung

Residenzstr. 1
80333 München

Veranstalter

DJG Bayern
Website:
http://www.djg-muenchen.de